Lichtbildgipfel Gesäuse: 27. April bis 1. Mai 2017

Gesäuse Abend | ab 19:30 Uhr | Volkshaus Admont

Lennart Horst: Die lebenden Toten – Flaggen – kleine Welten

Was haben lebende Tote, Flaggen und kleine Welten gemeinsam? Ganz einfach, das sind drei Fotoarbeiten, die Lennart Horst im Zuge seines Nationalparks Austria Stipendiums für Fotografie auf der einsamen Hüpflinger Alm im Nationalpark Gesäuse erstellt hat. Er erzählt uns von Sonnenschein und Regentagen und vom Zauberwald, der sich in finsterer Nacht auch mal als Hexenwald präsentiert…

Seine Arbeiten sind während des gesamten Lichtbildgipfels ausgestellt. 

 

Heinz Peterherr & Ennstaler Fotostammtisch: Tapetenwechsel

Vereine sind ein wichtiger Teil in unserem Dasein und der sozialen Medienschar heute noch immer ein ganzes Stück voraus. Nichts liegt für Heinz Peterherr näher als einige unserer heimischen Vereine ins Rampenlicht zu rücken, deren Tätigkeit und Wirken vorzustellen. Bei seiner Fotoarbeit  „Tapetenwechsel“  zeigt er sie aber weit ab von ihren bekannten Kernkompetenzen…

 

Ernst Kren: Sommerfrische & Winterzauber - Fremdenverkehr im Gesäuse anno dazumal

Ernst Kren, Heger und Pfleger des „Historischen Bildarchives der Ennstaler Alpen“, blickt in einer kurzweiligen Retrospektive zurück in die touristischen Anfänge der Gesäuseregion: Fremdenverkehrs-Pioniere, erste Herbergen und Ausflugsziele, früher Alpinismus und Veranstaltungen, Errichtung und Bewerbung der touristische Infrastruktur entführen in die Zeit der Sommerfrische...

 

Do. 18:00 - 22:00 | Fr. 10:00 - 22:00 | Sa. 10:00 -  22:00 |         So. 10:00 - 17:00

Fotoausstellung „Ennstaler Fotostammtisch“

Der Ennstaler Fotostammtisch stellt im Foyer des Volkshauses von Donnerstag bis Sonntag Impressionen von Flora & Fauna sowie Landschaftsbilder rund um das Ennstal aus.

Es werden herausragende Werke gezeigt von: Manuel Capellari, Kurt Gutternigg, Heinz Peterherr, Holger Olivier Reinbold, Gerhard Stoiber und Sabine Wieser. 

 

... mehr Infos

 

 

Fotoausstellungen Lennart Horst:

Die lebenden Toten – Flaggen – kleine Welten

Fotoausstellung Stefan Leitner:

Nationalpark Gesäuse Partner

 

Stefan Leitner hat ein Jahr lang Nationalpark Gesäuse Partner im Zuge eines Fotoauftrags besucht. Dabei entstanden zahlreiche herausragende Portraits von Menschen, die eine besondere Beziehung zum Gesäuse haben.

... mehr Infos

 

 

Rahmenprogramm: Museum Stift Admont

 

täglich von 10 bis 17 Uhr
Stift Admont mit seiner umfangreichen Museumslandschaft

 

Ab 1. Mai Sonderausstellung "Gotik"

 

… mehr Info

 

 


Veranstaltungsort:

Volkshaus 8911 Admont

Österreich